Vom 15. bis 17. Februar nahmen wir an der bekannten Messe Fornitore Offresi teil, einer jährlichen Veranstaltung, die im Lariofiere in Erba (CO) im Herzen der Brianza stattfindet. Seit ihrer Gründung im Jahr 2009 mit dem Ziel, die Handelsbeziehungen zwischen lokalen Unternehmen zu stärken, hat diese Messe im Laufe der Jahre ein zunehmend vielfältiges Publikum angezogen.

Die Ausgabe von 2024 sah die Beteiligung von über 400 Ausstellerunternehmen, darunter zum ersten Mal auch unsere Fabris Dott. Ing. Pasquale S.r.l. Es waren drei Tage voller Chancen, interessanter Anregungen und konkreter Möglichkeiten zur beruflichen Entwicklung, ein Ergebnis, das angesichts der besonderen Natur unserer Produktion von komplexen mechanischen Teilen nicht selbstverständlich war.

Was diese Erfahrung außerdem relevant gemacht hat, war die Möglichkeit, sich mit Kollegen aus der Branche auszutauschen und Wissen zu teilen. In einem Kontext wie dem italienischen, wo der Begriff des Wettbewerbs oft mit dem der Zusammenarbeit verschmilzt, hat sich die Fornitore Offresi als privilegierter Treffpunkt für diejenigen erwiesen, die in einer breiten und vielfältigen Lieferkette tätig sind und den globalen Markt im Blick haben.

Mit Blick auf die Zukunft wird diese Erfahrung dazu beitragen, unseren Weg der Offenheit und des Vertrauens in die Herausforderungen des aktuellen Marktes konsequent fortzusetzen. Wir freuen uns auf die Ausgabe 2025 der Fornitore Offresi!